Ein neuer Lebensabschnitt steht vor dir und du planst demnächst umzuziehen? Der Umzug ist nicht nur mit hohen Kosten verbunden, sondern er verlangt einem auch Zeit, Kraft und Nerven ab. Umso genauer du aber deinen Umzug planst, desto stressfreier wird dieser vonstattengehen. Dabei darfst auch nicht vergessen, allen wichtigen Personen und Institutionen deine neue Adresse mitzuteilen. Unsere Checklisten für deinen nächsten Umzug sollen dir helfen, an alles zu denken.

Die Checklisten

Eine gute Planung ist die halbe Miete, die ist besonders wichtig bei einem Umzug. Wenn du dich gut vorbereitest, geschickt packst und alle wichtigen Organisationen über den Umzug informierst, dann kannst deinem Umzug entspannt entgegensehen. Also, hast du an alles gedacht?

  • Die „Checkliste_1“ hilft dir bei der Organisation, welche Personen und Institutionen du informieren solltest.
  • Die „Checkliste_2“ enthält nützliche Tipps und eine Liste an Vorbereitungen, die getroffen werden müssen.
  • Die „Checkliste_Musterbrief“ enthält ein Musterschreiben, mit dem du allen wichtigen Personen und Institution deinen neuen Wohnort mitteilen kannst.

[Gesamt: 1   Durchschnitt:  5/5]