Großartiges ist dazu bestimmt, gezeigt zu werden. Wenn die Wand jedoch aus Ziegelstein besteht, kann es eine Herausforderung sein, diese Dinge zu befestigen. Da Ziegelsteine hart wie Beton sind, ist es nicht einfach, sie mit Nägeln oder Schrauben zu bearbeiten. Er ist porös, so dass Klebeband dazu neigt, sich zu lösen. Natürlich gibt es eine Reihe von provisorischen Methoden, mit denen Sie Bilder, gerahmte Drucke, Karten und Poster anbringen und später wieder entfernen können. Ebenso gibt es einige dauerhafte Methoden, mit denen Sie schwerere Gegenstände wie Regale relativ einfach befestigen können.

LESEN SIE AUCH: Die 10 besten Instagram-Accounts zum Thema: Inneneinrichtung

Montagespachtel

Montagespachtel ist ein klebriges, lehmartiges Material, das in Form von Sticks oder Würfeln erhältlich ist. Mit der Hand wird es zu Kugeln gerollt und als Ersatz für Stecknadeln oder Reißzwecken verwendet.

Montagespachtel eignet sich besonders gut für Ziegelwände, da er dick genug ist, um die unebene Oberfläche von Ziegelsteinen auszufüllen. Am besten eignet er sich für leichte Gegenstände wie Karten, Poster, Fotos und Zeichnungen. Durch die Möglichkeit, ihn aufzuschichten, kann er sogar leichte Dekorationsgegenstände wie Münzen oder Schlüssel aufnehmen.

Die Montageschicht kann entfernt werden und hinterlässt wenig bis keine öligen Rückstände. Er kann mehrfach wiederverwendet werden.

Hängevorrichtungen

Hängevorrichtungen für harte Wände sind hochbelastbare Kunststoffhaken mit mehreren eingelassenen Metallstiften zur Befestigung von Gegenständen an Ziegelsteinen, Mörtel und anderen harten Materialien. Die Haken sind zurückgesetzt und bereit zum Einschlagen.

Hartwandaufhänger haben eine maximale Belastbarkeit von 3 bis 12 Kilo und eignen sich am besten für Gegenstände wie Mäntel, Regenschirme, Spiegel und große gerahmte Bilder. Diese Aufhänger werden nur zum Aufhängen von Gegenständen verwendet und können nicht für die Montage eines Regals verwendet werden.

Die Aufhänger sind semi-permanent. So kann man mit einem Spitzhammer den Kunststoffhaken leicht herausziehen. Dadurch, dass die Stifte keine Köpfe haben, wird der Haken gerade herausgezogen, wobei die Stifte zurückbleiben. Um die Stifte zu entfernen, bedarf es einiger Anstrengung, aber wenn Sie es schaffen, bleiben nur ein paar kleine Löcher übrig, die geflickt werden können.

LESEN SIE AUCH: 8 Einrichtungsideen für offene Räume

Heißkleber

Bei Klebepistolen wird ein fester Klebestift erhitzt, der von hinten in die Pistole eingeführt wird. Mithilfe eines Abzugs drückt der Benutzer den geschmolzenen Teil durch eine Düse auf die zu klebende Oberfläche.

Die Klebepistolen werden zwar meist für Hobbys und Bastelarbeiten verwendet, aber viele Anwender schwören auf sie, wenn es darum geht, Dinge auf Ziegelsteine zu kleben. Am besten eignet sich Heißkleber für das Kleben von festen Gegenständen auf Ziegelsteinen und nicht für Poster und Bilder, da sich Papier verzieht.

Selbstklebende Haken

Die selbstklebenden Haken sind mit Schaumstoff beschichtete Hilfsmittel, die an die Wand geklebt werden, indem die Schutzschicht auf der Rückseite abgezogen wird, um den Klebstoff freizulegen. Man findet sie in einer Vielzahl von Ausführungen: kleine Haken, Bilderhaken, Besenhaken, Universalhaken.

Die Schaumstoffrückseite hilft den Haken, auf dem Ziegelstein zu haften. Der Schaumstoff ist so dünn, dass die Haken auf dem Ziegelstein haften. Einige können jedoch mit bis zu 3 Kilo belastet werden, z. B. für große gerahmte Leinwandbilder. Achten Sie darauf, den Ziegelstein zuerst mit Reinigungsalkohol zu säubern, um eine maximale Haftung zu erreichen.

LESEN SIE AUCH: 6 Ideen, wie Sie kostengünstig Ihr Zuhause verändern können

Schrauben für Beton

Betonschrauben sind robuste, kunststoffbeschichtete Schrauben mit meißelförmigen Kanten, die ein Gewinde in Ziegelsteine und andere Mauerwerksmaterialien schneiden. Es wird empfohlen, zuerst mit einem Akkubohrer oder Bohrhammer ein Loch zu bohren, das 1cm tiefer als die Tiefe der Betonschraube ist.

Korrekt installierte Betonschrauben in Ziegelsteinen sind stark genug, um Regale oder einen kleinen Schreibtisch zu halten.

LESEN SIE AUCH: So sollten Sie mit der Renovierung Zuhause anfangen